Bio Becher

Heutzutage gehört es zum Alltag, am Straßenrand einen unverwertbaren Plastikbecher zu entdecken. Wo einst die Natur zu bewundern war, sieht man heute nur noch Müll, der die Umwelt schädigt und das Leben auf der Erde belastet. Doch das muss nicht sein! Mit Bio-Einwegbechern gibt es eine umweltschonende und nachhaltige Alternative. So können Imbiss- oder Cafébetreiber ihren Gästen ohne schlechtes Gewissen den Komfort eines Getränks zum Mitnehmen bieten.

Bio-Becher für jeden Geschmack

Bio-Einwegbecher gibt es in den verschiedensten Ausführungen und Materialien, so dass sich für jeden Zweck der richtige Becher findet. Das Sortiment reicht von Zuckerrohr- und Pappbechern, die besonders gut für Heißgetränke wie Kaffee oder Tee geeignet sind, bis hin zu Bechern aus Bioplastik. Diese sind aufgrund des transparenten Materials ideal für Anlässe bei denen der Inhalt vorteilhaft zur Geltung gebracht werden soll. Das prädestiniert sie für Veranstaltungen wie Messen oder auch für die Verwendung als Smoothiebecher. Selbstverständlich ist für die Bio-Einwegbecher auch passendes Zubehör, wie Deckel und Kaffeerührer, erhältlich - es muss also niemand auf gewohnten Komfort verzichten.

Umweltverträglichkeit trifft auf Nutzerfreundlichkeit

Bio-Einwegbecher bieten dabei viele Vorteile. Die Becher sind aus nachwachsenden Materialien gefertigt und schonen so wertvolle Ressourcen. Zudem bestehen sie vollständig aus natürlichen Rohstoffen und sind daher zu 100 % kompostierbar. Sie können einfach und aufwandslos über die Biomülltonne entsorgt werden. Neben der hohen Umweltfreundlichkeit sind sie komplett geschmacksneutral, schadstofffrei, sowie vegan. Egal ob Coffee-to-go Becher, Eisbecher oder Portionsbecher, mit Bio-Einwegbechern treffen Sie immer die richtige Entscheidung!

Seite 1 von 5
Artikel 1 - 24 von 114